Chikungunya

Erreger

Chikungunya-Virus (Togaviridae)

 

Verbreitung

Südliches und mittleres Afrika, Indien, Südostasien und Indopazifik. In Europa häufig als importierte Krankheit.

 

Übertragung

Durch den Stich tag- und nachtaktive Stechmücken.

 

Inkubationszeit

In der Regel 2 - 4, manchmal auch 12 Tage.

 

Krankheitszeichen

Unspezifisch, Muskel- und Gelenkschmerzen mit typischer Schmerzschonhaltung. Klinisch ähnliche Symptomatik wie bei Dengue-Fieber.

Behandlung

Symptomatische Therapie mit Analgetika und Antipyretika.

Vorbeugung

Konsequenten Mückenschutz beachten. Ein Impfstoff ist nicht auf dem Markt erhältlich.

 

 

Reisemedizinische Beratung

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Leier

0211 516 160 119