Reisemedizin - Vorbeugen ist besser als heilen

Medizinische Versorgung vor und nach Auslandsreisen

Der internationale Reiseverkehr hat in den letzten Jahren stark zugenommen: Ob beruflich oder privat – wir reisen nicht nur häufiger, sondern auch schneller und weiter. Die Spannung und Vorfreude auf neue Eindrücke und Erlebnisse wiegt oft mehr als der Gedanke an die vielfältigen Erkrankungsrisiken, mit denen wir ebenfalls im Ausland rechnen müssen.


Für den Fall berufsbedingter Fernreisen haben die Berufsgenossenschaften einen Grundsatz der arbeitsmedizinischen Vorsorge bei Arbeitsaufenthalten im Ausland verfasst, den G 35. Dieser ist als Pflichtvorsorge bei Tätigkeiten unter besonderen klimatischen und gesundheitlichen Belastungen vorgeschrieben. Im Rahmen einer Vorsorge wird beurteilt, ob medizinische Bedenken gegen den vorgesehenen Auslandseinsatz bestehen. Zudem erhält der Arbeitnehmer eine umfassende tropenmedizinische Beratung sowie alle notwendigen Impfungen. Nach seiner Rückkehr erfolgt eine weitere Vorsorge, um mögliche Erkrankungen frühzeitig erkennen und behandeln zu können.


Egal ob Dienst- oder Urlaubsreise: Die B·A·D GmbH hilft Ihnen dabei, Ihren Auslandsaufenthalt optimal zu planen und das Risiko, krank zu werden, so gering wie möglich zu halten.

 

Informieren Sie sich direkt online

Auf dieser Website finden Sie alle wichtigen Gesundheitsinformationen für jedes Reiseland. Sie können sich über verschiedene Krankheitsbilder informieren und erhalten hilfreiche Tipps zur Vorbereitung Ihres Auslandaufenthaltes. Die Informationen werden regelmäßig von ausgebildeten Reisemedizinern der B·A·D GmbH aktualisiert.
Bundesweite reisemedizinische Beratung und Vorsorge
Eine ausführliche fachkundige ärztliche Beratung bieten wie Ihnen in unseren zahlreichen reisemedizinischen Beratungsstellen. Die B·A·D GmbH verfügt bundesweit über 190 Zentren, in denen speziell geschulte Ärzte und Assistenzen die Vorsorgen nach G 35, die notwendigen Impfungen sowie eine persönliche Beratung zu folgenden Themen anbieten:

 

  • Gesundheitsgerechtes Verhalten bezüglich Klima, Sonneneinstrahlung, Ernährung und Hygiene
  • Schutz vor Insekten inklusive Schutz vor Malaria
  • Impfungen
  • Reisen mit gesundheitlichen Einschränkungen
  • Reisen von Schwangeren
  • Reisen mit Kindern
  • Medikamente im Ausland / Medikamentenwechselwirkungen / Gegenanzeigen

 

… und weitere individuelle Angebote

Neben der allgemeinen reisemedizinischen Beratung haben wir noch weitere Angebote aus dem Bereich der Reisemedizin für Sie, die wir genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen können:

 

  • Aktionstage
  • Reiseapotheke
  • Fliegerärztliche Untersuchung (im Zentrum in Düsseldorf)
  • Tauchmedizinische Untersuchung, Untersuchung Sportbootführerschein
  • Reisemedizinische Infoveranstaltungen für Unternehmen
  • Gelbfieberimpfstellen
  • Hotline
  • Malaria-Prophylaxe
  • und vieles mehr – sprechen Sie uns einfach an!

 

Über die B·A·D GmbH

Die B·A·D Gruppe betreut mit mehr als 2.200 Experten in Deutschland und Europa 200.000 Betriebe mit 4 Millionen Beschäftigten in den unterschiedlichsten Bereichen der Prävention. Die B·A·D GmbH mit ihren europäischen TeamPrevent Tochtergesellschaften gehört zu den größten europäischen Anbietern von Präventionsdienstleistungen (Arbeitsschutz, Gesundheit, Sicherheit, Personal). Die Leistungstiefe reicht von Einzelprojekten bis hin zu komplexen Outsourcing-Maßnahmen. Ergänzt wird das Portfolio der Gruppe durch vielfältige Angebote in den Bereichen Consulting, Weiterbildung und Zertifizierung. Seit 2006 gehört die B·A·D GmbH zu den 100 besten TOPJOB Unternehmen im deutschen Mittelstand.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise – kommen Sie gesund wieder!

Reisemedizinische Beratung

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Leier

0211 516 160 119