Höhenunterschiede

Reisen und Aufenthalte in großen Höhen können anfänglich Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen verursachen und Personen mit Herz- oder Lungenleiden gefährden. Eine schrittweise Akklimatisation kann hier teilweise helfen. Bei der Rückkehr in eine niedrigere Höhe erholt sich der Körper rasch.

Reisemedizinische Beratung

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Leier

0211/516160 199